Username     Passwort  
Home Bildersuche Galerie/Künstersuche Wie funktioniert es Kontakt Galerie suchen
Not yet PicassoNot yet Picasso
Not yet Picasso
Not yet Picasso
AGB

Sehr geehrte Not-Yet-Picasso Kundinnen und Kunden,

anbei finden Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen, sowohl im Volltext als auch als PDF zum abspeichern und/oder zum ausdrucken!

Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln den Betrieb und die Administration der Online-Seite www.notyetpicasso.com und die dortige Errichtung einer Online-Galerie und deren Benützung durch den Kunden.

Die AGB werden bei die Bestellung der Online-Galerie vom Kunden anerkannt und genehmigt.

Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln ausschließlich das Rechtsverhältnis zwischen Not-Yet-Picasso und dem Kunden. NYP steht in keinem rechtlichen Verhältnis zu Besuchern und/oder Käufern des Betreibers der jeweiligen Online-Galerie.



ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN



1. Allgemeines

Der Vertrag („Vertrag“) zwischen Not-Yet-Picasso OG, Ernst-Karl Winter Weg 6, 1190 Wien über eine Online-Künstlergalerie unter www.notyetpicasso.com (im Folgenden „NYP“) und dem Kunden als Betreiber der jeweiligen Online-Galerie (im folgenden der „Kunde“), regelt sich hinsichtlich des Vertragsabschlusses, des Betriebes und der Administration der Online-Seite www.notyetpicasso.com und der Errichtung einer Online-Galerie auf dieser Online-Seite und deren Benützung durch den Kunden nach diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen („AGB“) unter Ausschluss aller früheren, mündlichen oder schriftlichen Vereinbarungen.

Die AGB werden durch die Bestellung vom Kunden anerkannt und genehmigt.

Es wird hiermit vereinbart, dass diese AGB ausschließlich das Rechtsverhältnis zwischen NYP und dem Kunden regeln. NYP steht in keinem rechtlichen Verhältnis zu Besuchern und/oder Käufern des Kunden.

2. Zustandekommen des Vertrages, Dauer
Der Vertrag zwischen NYP und dem Kunden über die Errichtung einer unentgeltlichen Online-Galerie auf www.notyetpicasso.com kommt durch die Bestellung einer Online-Galerie durch den Kunden zustande.

Ein Vertrag kann nur mit einem Volljährigen abgeschlossen werden.

Die Bestellung der Online-Galerie und der Verkauf von Bildern ist kostenlos und gilt zeitlich unlimitiert. Eine Beendigung des Vertragsverhältnisses kann durch die Löschung der Galerie des jeweiligen Kunden, durch die Auflösung bzw. das Vom-Netz-Nehmen der website (Notyetpicasso) oder durch anstössige, unsachgemässe oder sonst wie nicht vertragskonforme Verwendung der Galerie bewirkt werden.

3. Inhaltskontrolle
Für den Inhalt der Online-Galerie und für die dort angebotenen Waren und Dienstleistungen ist ausschließlich der Kunde verantwortlich. Der Kunde haftet für die rechtliche Zulässigkeit, inhaltliche Richtigkeit und für alle Rechtsverstöße gegen Urheber-, Immaterialgüter- oder sonstige Rechte Dritter und sonstigen Verstöße gegen geltendes Recht – welcher Art auch immer.

Der Kunde garantiert, dass die Inhalte, Waren und Dienstleistungen und die der verlinkten Webseiten nicht gegen geltendes Recht, gesetzliche oder behördliche Verbote oder die guten Sitten verstoßen.

Bestehen besondere Kennzeichnungs- bzw. Hinweisverpflichtungen sind diese vorab NYP gegenüber zu deklarieren.

NYP ist berechtigt, nicht jedoch verpflichtet, den Inhalt der Online-Galerie zu prüfen und bei Verstößen gegen Gesetze oder die guten Sitten – nach eigenem Befinden – bestimmte Waren und/oder Dienstleistungen aus dem Anbot zu entfernen und/oder die Online-Galerie zu schließen. Der Vergütungsanspruch von NYP bleibt davon unberührt.

Ein Verstoß des Kunden gegen die Bestimmungen nach diesem Punkt 3. verpflichtet den Kunden zur vollkommenen Schad- und Klagloshaltung von NYP.

4. Erfüllungsort
Der Erfüllungsort ist Wien.

5. Gewährleistung
Die Haftung von NYP für einen Erfolg der Online-Galerie, für den Inhalt der Online-Galerie, für den Inhalt von verlinkten Webseiten ist ausgeschlossen. NYP übernimmt keine Gewährleistung oder Haftung für den Fall, dass Server ausfallen oder die Online-Seite – aus welchen Gründen auch immer (auch höhere Gewalt) – temporär nicht zugänglich ist. Selbstverständlich wird NYP in solchen Fällen alles organisatorisch und technisch Mögliche unternehmen, um die Zugänglichkeit so schnell wie möglich wieder herzustellen.

Ansonsten gelten die gesetzlichen Vorschriften. NYP haftet nicht für entgangenen Gewinn oder für sonstige Vermögensschäden des Kunden.

6. Rechtliche Beziehung des Kunden mit seinen Käufern
NYP tritt mit den (potentiellen) Käufern des Kunden in kein rechtliches Verhältnis. NYP ist nur für den technischen Betrieb und die Administration von www.notyetpicasso.com zuständig. Der Kunde ist verpflichtet, NYP gegenüber sämtlichen Ansprüchen seiner (potentiellen) Käufer vollkommen schad- und klaglos zu halten. Der Kunde ist verpflichtet, die Abgrenzung von NYP in der Online-Galerie gegenüber seinen (potentiellen) Käufern klar und eindeutig darzustellen. NYP ist berechtigt, dies auch auf der Vorlage der Online-Galerie deutlich anzuführen.

Der Kunde gestattet NYP auch die Veröffentlichung der vom Kunden zum Verkauf angebotenen Kunstwerke auf der Online-Seite www.notyetpicasso.com (screenshot) für Marketingzwecke. Der Kunde verpflichtet sich, NYP über die Veräußerung eines Kunstwerkes zu informieren, so dass NYP allfällige Kunstwerke wieder vom screenshot entfernen kann. NYP ist aber nicht zur Vermarktung des Kunden oder seiner Kunstwerke verpflichtet.

7. Rechte an NYP
Mit der Bestellung einer Online-Galerie erwirbt der Kunde keinerlei Rechte an der Online-Seite www.notyetpicasso.com, den Logos, den Texten, den Videos, den Bildern, den Sounds und/oder anderen Onlinegalerien. Sämtliche Rechte daran und daraus stehen alleine NYP zu. Die Verletzung dieser Rechte durch Kopieren, Nachmachen, etc. wird gerichtlich verfolgt. Die Nutzung bzw. das Veröffentlichen von Inhalten aus der Onlineseite www.notyetpicasso.com ist nur nach vorheriger, ausdrücklicher, schriftlicher Genehmigung durch NYP zulässig. Der Kunde hat kein Recht auf Veröffentlichung seiner Onlinegalerie auf der Hauptseite der Onlineseite www.notyetpicasso.com. Die Entscheidung darüber liegt bei NYP.

8. Informationen, Datenschutz
Der Kunde garantiert, dass die von ihm angegebenen Informationen und Daten wahr und vollständig sind. Die Daten des Kunden werden in der Datenbank von NYP gespeichert und bearbeitet. Dieser Speicherung und Bearbeitung stimmt der Kunde hiemit ausdrücklich zu. Eine Weitergabe der Daten an Dritte, sofern NYP nicht dazu gesetzlich verpflichtet ist, ist ausgeschlossen. Die vom Kunden angegebene E-Mail Adresse ermöglicht dem Käufer das Lesen, Speichern und Ausdrucken von E-Mails von NYP an den Kunden. Der Kunde ist einverstanden, dass seine/ihre Bilder zu Werbezwecken auf der Facebook-Seite von notyetpicasso.com erscheinen können.

9. Aufrechnung, Zurückbehaltung
Ein Recht zur Aufrechnung steht dem Kunden nur zu, wenn seine Ansprüche rechtskräftig gerichtlich festgestellt oder von NYP schriftlich anerkannt wurden.

10. Anwendbares Recht
Es gilt für den Auftrag österreichisches, materielles Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Genereller Gerichtsstand ist das für Wien-Innere Stadt sachlich zuständige Gericht. Dies gilt nicht für Verbraucher.

11. Salvatorische Klausel
Sollte eine Bestimmung dieser AGB ungültig sein oder werden, so bleibt der Vertrag/AGB im Übrigen gültig. Die ungültige Bestimmung ist so umzudeuten oder so zu ergänzen oder zu ersetzen, dass der hiebei beabsichtigte wirtschaftliche Zweck soweit wie möglich erreicht wird.


 
 
 
 
AGB  Impressum © 2008 schrittweise.at
 
Not yet Picasso